Previous

In Bewegung

Ehrengäste und Sporthilfe-Vorstand singen beim Fest des Sports mit den "Open Doors" 

Im Gespräch

Moderator Uwe Ralf Heer überreicht Kugelstoß-Weltmeisterin und Sportlerin des Jahres, Christina Schwanitz, eine Medaille aus Schokolade.

Auf der Bühne

Die Geehrten der Unterländer Sportlerwahl mit Kugelstoß-Weltmeisterin Christina Schwanitz (vorne)

Belohnung

Sporthilfe-Geschäftsführerin Stefanie Wahl (rechts) überreicht den talentierten Athleten aus der Region ihre Förderungen für das Jahr 2015.

Uwe Ralf Heer (links) beim Talk mit dem Sporthilfe-Vorsitzenden Fred Schulze. Der Bad Wimpfener steht seit zwei Jahren der erfolgreichen Bürgerinitiative vor.

Wer von der Sporthilfe Unterland finanziell unterstützt wird, hat gut lachen und darf sich darüber hinaus über einen Intersport-Gutschein freuen.

Fest des Sports 2016

Fest des Sports 2015

Lebendige Bürgerinitiative

Für ihr letztes Mal steht Sigrid Seeger-Losch auf. Nach drei Jahrzehnten darf das sein. Mit der notwendigen Ernsthaftigkeit verliest das Gründungs- und Beiratsmitglied der Sporthilfe Unterland Heilbronn-Hohenlohe bei der...mehr erfahren

Lob vom Sportdirektor

RINGEN Hans Günter Winkler hatte seine Wunderstute Halla, die einst für ihn olympisches Gold abholte. Andreas Toba hatte das Pauschenpferd, das ihn in Rio zu olympischem Heldenstatus trug. Frank Stäbler hatte nichts – außer...mehr erfahren

Aus unserer Bildergalerie

Sponsoren